Sportverein 1945 Annerod e.V.

 

... unsere Veranstaltungen für das Jahr 2020!

 

Wir freuen uns auf euch

 

 

SVA in Zeiten von Corona

 

– Absage Herbstwanderung/Sportplatzfest 13.09.2020 –

– Absage Silvesterball –

– Absage Fasching 2021 –

 

Die Coronakrise bestimmt seit Monaten das Leben in Deutschland und somit auch in Fernwald und im SVA.

 

Im 75. Jahr unseres Bestehens sollten eigentlich diverse besondere Ereignisse und unsere regelmäßigen Veranstaltungen in einer Jubiläumsausgabe im Mittelpunkt des SVA Lebensstehen. Leider mussten wir - wie alle – vieles absagen und mit der Hoffnung auf bessere Zeiten auf einen ungewissen Zeitpunkt in der Zukunft verlegen.

 

Als Vorstand sind wir rückblickend froh, dass wir unsere Faschingsveranstaltung im Februar und natürlich unsere Jahreshauptversammlung am 06.03.2020 noch regulär durchführen konnten. Kein halbes Jahr ist vergangen, aber die Welt ist eine andere….langjährigen Mitgliedern zur Gratulation die Hand reichen….das geht heute nicht mehr.

 

Schweren Herzens haben wir uns in der Vorstandssitzung am 24. August zur Absage der Herbstwanderung/Sportplatzfest entschlossen. Den Termin 13.09.2020 hätten wir sowieso verschieben müssen, da die Anneröder Konfirmation an diesem Tag stattfinden wird, ja Konfirmation im September…Corona nimmt niemanden aus. Aber auch ein anderer Sonntag im Herbst erschien uns nicht angebracht. Alles was diese Veranstaltung ausmacht: zusammen sein, zusammen wandern, spielen,essen….nicht möglich. Alle wandern allein oder kleinen Gruppen und dann gehen alle heim…dafür braucht es keine SVA Herbstwanderung.

 

Und Silvester? Wir wollten so gerne groß mit allen feiern im Jubiläumsjahr. Halle, Band und Catering…alles ist schon gebucht für unseren Silvesterball. Aber in diesen Zeiten?! Wie soll das gehen? Ein Viertel der Leute, kein Tanz, Bewegung vom Tisch weg nur mit Masken, und dafür dann, damit es sich halbwegs rechnet, der vierfache Preis? Wer will so feiern und wer will hier Verantwortung tragen? Wir waren uns alle einig: 2020 wird das nichts mit dem Ball.

 

Wir wollen, wenn irgend möglich, 2021 unter dem Motto „75 +1“ alles nachholen und dann richtig feiern!

 

Wir hoffen auf die Einsicht aller Mitglieder und Gäste, dass wir unter den gegebenen Umständen auch die Faschingsveranstaltungen 2021 nicht ausrichten werden. Eine Planung hierfür, die jetzt beginnen müsste, erscheint allen Organisatoren und Verantwortlichen sinnlos und wäre ein falsches Signal. Wir machen es gerne und hoffentlich auch bald wieder, aber nur wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Die Gesundheit aller steht auch hier an erster Stelle!

 

In Krisenzeiten müssen wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und das ist im Sportverein der Sport. Alle Abteilungen haben mit den nötigen Hygienekonzepten und teilweise erheblichen Änderungen des Trainingsbetriebs den Sportbetrieb wieder aufgenommen. Alle Abteilungen ja, aber leider nicht alle Angebote. Das Eltern-Kind-Turnen und das Kinderturnen können wegen der nicht leistbaren Hygiene und vor allem Abstandsregeln noch nicht angeboten werden. Aber auch hier bleiben wir am Ball, denn alle Mitglieder und deren Gesundheit sind uns gleich wichtig.

 

Zum Abschluss noch eine persönliche Anmerkung: Mein Bericht in der Jahreshauptversammlung endet stets mit den Worten „der SVA sind wir!“ und das bitte ich euch in diesen schweren Zeiten nicht zu vergessen. Wir sind ein Verein, der nur durch seine Mitglieder überhaupt existiert. Zusammen wollen Sport machen und wo immer möglich auch kameradschaftlich zusammen sein und zusammenhalten. Wer in finanzieller Not ist und seinen Mitgliedsbeitrag nicht leisten kann, wendet sich bitte an den Vorstand; wir finden sicher eine Lösung, denn es geht ja um einen von uns. Erstattungen für einzelne ausgefallene Angebote kann es nicht geben. Wir sind ein Verein, wir verkaufen keine Pauschalreisen oder Kinokarten….und auch keine Sportstunden.

 

Der SVA sind wir und so wünsche ich allen Mitgliedern: Bleibt gesund und zuversichtlich!

 


Für den Vorstand

 

Astrid Horn

 

Vorsitzende

 

 

VereinsLiebe

 

Liebe Mitglieder,

 

der SV Annerod ist nun Partner bei der VereinsLiebe, das kostenfreie Bonusprogramm für Vereine bei der Volksbank Mittelhessen eG.

 

Zu den besonderen Angeboten und Vorteilen für die Mitglieder und Vereine zählen unter anderem:

- exklusive Seminare
- Vorzugstarife in ausgewählten Fitnessstudios in der Region
- eigener Onlineshop (Sport-/Vereinskleidung, Equipment
)

 

Habt Ihr Interesse? Dann holt Euch bei uns Euren persönlichen Mitgliedsausweis für die attraktiven Vergünstigungen.

 

Für Rückfragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

 


Mit sportlichen Grüßen

 

Euer Vorstand

 

 

_______________________________________________________________

 

 

... schön, dass Sie auf unserer Seite sind!

 

Der Vorstand des SV Annerod möchte Sie recht herzlich auf unserer Homepage  begrüßen.

 

Wir sind der Sportverein in Annerod und haben derzeit fünf aktive Abteilungen.

Weitere Einzelheiten zu den jeweiligen Abteilungen des Vereins können Sie unter den obenstehenden Links erfahren.

Über aktuelle Informationen und neue Angebote werden wir Sie auf dieser Seite informieren:

 

... unter dem Moto:  Sport macht Spaß, …Sport hält gesund, …Sport lässt den Alltag einmal vergessen, …Sport ist Gemeinschaft.

 

 

Sie wollen bei uns aktiv werden? Näheres erfahren Sie hier. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne an eine der Adressen unter der Rubrik "Kontakt" wenden.

 

 

 Wir freuen uns auf Sie!