Aktuelles / Nachrichten

 

Neu beim SVA !!!          REHA(bilitations)-Sport   

Der SVA bietet ab Montag, 10.10.2022 von 10:30-11:30 Uhr im Bürgerhaus Annerod REHA- Sport unter der Leitung von Marina Kurkina an.

Für TeilnehmerInnen mit einer ärztlichen Verordnung ist der Sport kostenfrei,

für Selbstzahler belaufen sich die Kosten für eine 10er-Karte für SVA-Mitglieder auf 30 Euro/Nicht-Mitglieder 45 Euro.

Die 10er-Karte kann bei der Übungsleiterin oder bei Birgit Börner erworben werden.

 

Ziele des Rehasports

Neben der Eingliederung ins Berufs- und Alltagsleben verfolgt der Rehasport weitere Ziele. So soll der Teilnehmer nach Ablauf der Maßnahme (meist 24-36 Monate) motiviert werden, die erlernten Übungen in Eigenverantwortung durchzuführen. Das finale Ziel lautet, den Rehasportler dauerhaft zu einer gesunden Lebensweise mit regelmäßiger sportlichen Betätigung zu bewegen. 

Teilnahme am Rehasport

  1. Der Arzt, gewöhnlich der Hausarzt, verordnet seinem Patienten Rehabilitationssport und stellt ihm das Formular 56 aus
  2. Diese Verordnung muss bei der Krankenkasse des Patienten eingereicht und genehmigt werden
  3. Nach Genehmigung kann der Patient kostenfrei am Rehasport teilnehmen und sich einen Rehasport-Anbieter suchen

 

Anmeldung: Birgit Börner, Tel: 0641-492789 oder

                      E-Mail: info@sv-annerod.de